Auf Besuch
Geschichten aus der arabischen Welt

Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich, Regina Karachouli und Wolfgang Werbeck


Die Geschichten der sechzehn Autorinnen und Autoren aus Ägypten, Libyen, Marokko, Palästina, Syrien, dem Irak und dem Sudan bestechen durch ihre stilistische, formale und thematische Vielfalt und geben faszinierende Einblicke in arabische Lebenswelten und Denkweisen. Sie handeln von alltäglichen Tragödien, von Hoffnungen und Träumen, vom mannigfachen Leiden an der Armut, von Liebe, Sehnsucht und Tod. Sie alle spiegeln ein Stück Realität wider – wo auch immer die Geschehnisse stattfinden: im Suk oder im Palmenhain, in der Küche oder im Bus, auf dem Bahndamm oder im Gefängnis, im Dorf oder in der Metropole, auf der Landstrasse oder in der Stadtwohnung, unterwegs zum Wallfahrtsort oder in der Wüste.

Der grössere Teil der ausgewählten Texte ist Erzählsammlungen entnommen, die in den vergangenen Jahren in der Reihe »Arabische Literatur im Lenos Verlag« erschienen sind, einige Geschichten werden hier erstmals publiziert. Die Anthologie bietet einen attraktiven Einstieg in die reichhaltige und vielfältige moderne arabische Literatur, und sie soll – natürlich – Anregung sein zum Weiterlesen.

Die Autorinnen und Autoren:
Salwa Bakr (Ägypten), Muhammad al-Bussati (Ägypten), Jussuf Idris (Ägypten), Ghassan Kanafani (Palästina), Ibrahim al-Koni (Libyen), Muhammad al-Machsangi (Ägypten), Alia Mamduch (Irak), Hanna Mina (Syrien), Sabri Mussa (Ägypten), Jussuf Abu Rajja (Ägypten), Muhammad Safsaf (Marokko), Tajjib Salich (Sudan), Ibtihal Salim (Ägypten), Abdallah Srika (Marokko), Sakarija Tamer (Syrien), Machmud al-Wardani (Ägypten).



___


Lenos Pocket 86

159 Seiten, broschiert
€ 9.80, sFr. 9.80
ISBN 978 3 85787 686 8

» Bestellen


» Zurück