Alice Rivaz: Wolken in der Hand

Mit ihrem Erstling Wolken in der Hand wurde Alice Rivaz über Nacht zu einer anerkannten Autorin. In dem Roman schildert sie einen Tag im Leben zweier Arbeitskollegen, die beide in die schöne Klavierlehrerin verliebt sind.

Die Presse über »Wolken in der Hand«:
»Es gibt Entdeckungen in der Literatur, die zu Leseerlebnissen mit nachhhaltiger Wirkung führen. Alice Rivaz' erster Roman gehört zu diesen seltenen Ereignissen.« (Der Bund)


Mehr Informationen zu Alice Rivaz in unserem Autorenverzeichnis.


---
197 S., LP 29
CHF 19.-/EUR 9.95


> Zurück