Antoine de Saint-Exupéry: Dr gläi Brinz

Baaseldütschi Ussgoob / Baseldeutsche Ausgabe

Aus dem Französischen von Anne Burri

Mitten im Zweiten Weltkrieg zeichnete und schrieb der französische Pilot Antoine de Saint-Exupéry dieses »Märchen für Kinder«, sein Bekenntnis für mehr Menschlichkeit in einer Welt des Unfriedens.

Eines Tages, vor vielen, vielen Jahren, muss ein Pilot mitten in der Wüste notlanden. Am anderen Morgen weckt ihn eine Stimme. Es ist der kleine Prinz, der seinen Planeten mit den drei Vulkanen und der eitlen Rose verlassen hat, weil er einen Freund sucht.

Weltweit in über 180 Sprachen und Dialekte übersetzt, hat Saint-Exupérys Bestseller Generationen von Leseratten begeistert. Jetzt können wir das besondere Geheimnis des Fuchses auch auf Baseldeutsch lesen:
»Doo isch jetz mii Ghäimnis. S isch ganz äifach: Nuur mit em Häärz seet me guet. S Wääsendlige isch für d Auge unsichtbaar.«

___

112 Seiten, broschiert

mit Illustrationen des Autors
€ 18.–, sFr. 18.–
ISBN 978 3 85787 471 0

 

» Bestellen

» Zurück

» Home